Sonntag, 27. Oktober 2013

Fischländer Muscheln ... aus der Nähe betrachtet

Die Muscheln am Fischländer Strand sind sicher nicht sehr spektakulär. Man hört auch nicht das Meer rauschen, wenn man die kleinen, zarten Müschelchen an die Ohren hält. Aber sie sind trotzdem wunderschön und auch durchaus unterschiedlich. Ein paar möchte ich Euch hier zeigen.

An den Strand gespült zwischen Seegras im Abendlicht:


Unterhalb des Hohen Ufers auf einem Baumstamm:


Halb von der See umspült:


Gar ganz unter Wasser sehen sie fast ein bisschen magisch aus:


Aber auch mitten "im Grünen" - wieder unterhalb des Hohen Ufers - entfalten sie ihre Wirkung. Ich frage mich bis heute, welcher Wind sie da hingeweht hat... ;-)


Mit der letzten Muschel möchte ich mich an Sabine Gimms Aktion "Ganz nah dran" beteiligen:



Alles Liebe
Corinna

Kommentare:

  1. Ich bin immer auf der Suche nach Muscheln. Habe schon viele Tüten gesammelt. Jede für sich ist schön .
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Antje,
    da haben wir was gemeinsam! ;-) Dasselbe gilt bei mir für Steine. ;-)
    LG
    Corinna

    AntwortenLöschen
  3. Eine schöne Bilderserie von den verschiedenen Muscheln!
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  4. Beautiful light in each photo offering!

    AntwortenLöschen
  5. Moin Corinna,
    geniale Muschelfotos! Das erste ist mein Liebstes. Und was die Muschel im Grünen betrifft, die wollte wohl einen Landausflug machen - oder eine Möwe hat sie fallen gelassen.
    Für die Sammelleidenschaft braucht es wohl einen Anbau, bei mir auch.

    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Nordlicht,
      EINEN Anbau? Mach ein paar mehr daraus, dann passen die Steine auch noch rein! ;-)
      LG
      Corinna

      Löschen
  6. Wunderschöne Bilder! Ich habe sofort Sehnsucht nach dem Meer...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Lotta,
      schön, dass Du vorbeischaust! Und wie schön, dass ich Deine Sehnsucht geweckt habe!
      LG
      Corinna

      Löschen
  7. Wunderschöne Muschelbilder - besonders das erste fasziniert mich!

    Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Monika,
      das mit dem ersten Muschelbild scheint den meisten so zu gehen!
      Liebe Grüße - auch an Bente
      Corinna

      Löschen
  8. Auch wenn die Muscheln dort nicht sehr spektakulär sind, Deine Fotos sind jedenfalls klasse! Besonders das erste Bild gefällt mir sehr gut, das hat eine sehr spezielle Stimmung!

    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön, liebe Jutta!
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  9. Liebe Corinna,
    endlich habe ich auch deinen Blog gefunden. In deinem Googleprofil ist er gar nicht verlinkt. Sehr schöne Strandaufnahmen. Ich liebe das Meer. Ich wohne in der Nähe von Kiel. Das ist ein Katzensprung zur Ostsee.
    LG Sabine
    Sabine Gimm - Photo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sabine,
      das liegt daran, dass ich das Google-Profil bisher nicht genutzt habe - muss das wohl mal ändern! ;-)
      Oh, Kiel, das ist ja wirklich fast umme Ecke!
      LG in den Norden
      Corinna

      Löschen
  10. Was für fantastische Fotos! Ich muss doch immer wieder hinschauen! Großartig!

    AntwortenLöschen
  11. Oh, wie schön!! Beim Betrachten kann man ja schon fast meditieren. Vielen Dank fürs Zeigen.
    Grüße von der heute sehr wilden See
    von der Boddenliebe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Boddenliebe,
      dafür nicht! Hab schon gehört, wie stürmisch es heute bei Euch ist!
      Liebe Grüße übern Bodden von
      Corinna

      Löschen
  12. Hallo Corinna,

    mein Favorit ist das erste Foto! Das ist sensationell gut. Das sanfte Licht und die Anordnung der einzelnen Teile ist so harmonisch. Einfach wunderschön!

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke schön Sonja - ich freue mich über Deinen Besuch hier!
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  13. Liebe Corinna,

    bei jedem Strandbesuch muss auch eine Fischländer Muschel - zumindest einmal - betrachtet werden. Ein paar schaffen eis zusammen mit hübschen Steinen auch IMMER mit nach Hause. Nur solche Nahbilder gelingen mir nicht so, aber das ist ja nicht weiter schlimm, wenn man die Originale in der Hand halten kann.

    Fröhliche Grüße

    Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      klar, gegen das Original-Muschel-Gefühl hat es jedes Foto schwer! :-)
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  14. Hallo Corinna,
    ganz tolle Bilder, wunderbar in Szene gesetzt.
    Schönen Gruß
    Helmut

    AntwortenLöschen

Lieben Dank für Euren Besuch und Eure Kommentare! :-)