Sonntag, 24. August 2014

Zeesboote

Das eine oder andere Mal hat sich zwischen meine Fotos schon ein Zeesboot geschmuggelt, heute möchte ich ganz viele zeigen.
Zeesboote sind die alten traditionsreiche Fischerboote mit rotbraunen Seegeln, die heute nicht mehr wie früher zum Fischen auf dem Bodden unterwegs sind, sondern meistens für Urlauber, die auf diese Weise ein herrliches Erlebnis mit nach Hause nehmen können. Aber sie sind nicht ausschließlich mit Urlaubern an Bord unterwegs. Es gibt auch regelmäßig Zeesbootregatten rund um den Bodden. So viele von den braunen Segeln auf einmal zu sehen, ist unvergleichlich und unvergesslich. Wer die Möglichkeit hat, das mitzuerleben, sollte es nicht verpassen!

Hier zum Beispiel die Zeesboot-Regatta 2010 in Wustrow anlässlich der 775-Jahr-Feier:




Die dräuenden Wolken täuschten übrigens nicht - kurz nach dem Start der Regatta fing es an zu regnen. 
Was den Seglern aber nichts ausmachte! ;-)
Am Spätnachmittag und Abend war die Sonne längst wieder da - 
der Hafen immer noch voller Boote, aber fast menschenleer.




Aber auch wenn keine Regatta ansteht, findet man jederzeit Zeesboote 
im Fischländer Hafen und auf dem Bodden.



Hier segelt eins an Barnstorf vorbei:
 

Die Butt - nach getaner Arbeit abends im Hafen.
 

Irgendwo zwischen Wustrow und Ribnitz.
 

 Wer mehr über diese wunderbaren Boote erfahren möchte, dem kann ich das Buch 
"Zeesboote - Segler durch die Zeiten" von Hermann Winkler 
empfehlen. Sehr lesenswert - und fantastische Fotos aus alter und neuer Zeit außerdem!




Kommentare:

  1. Tolle Boote und tolle Bilder.
    Zeesboote - den Begriff kannte ich vorher nicht.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Monika,
      danke schön! Zeese ist das Fanggeschirr mit Netz, mit dem früher gefischt wurde, daher der Name. :-)
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  2. Liebe Corinna
    das sind spannende wunderschöne Fotos, ich meine dass bei der Elbe ich öfters auch so ein Boot sehe...
    was für ein urgemütliches Boot ich find das so toll dass die immer noch gibt und gesegelt werden!
    Intressant so eine Segelregatta an zusehen..
    Danke für das intressante Posting!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Elke,
      danke schön, ich bin auch immer ganz begeistert, dass diese Tradition, wenn auch nicht mit Fischen, weitergepflegt wird.
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  3. Na, das guck ich gerne - du weißt, allem Schwimmenden gilt meine Leidenschaft. Noch mehr als braune mag ich diese naturfarbenen Segel, wie sich eines dazwischen geschmuggelt hat.
    Erkenne ich das richtig? Es sind offene Boote ohne Kajüte?
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nordlicht,
      finde ich auch schön - aber am liebsten mag ich doch die dunklen Segel! :-) Größere Zeesboote haben auch Kajüten, kann man bei der Butt erkennen.
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  4. So...nun möchte ich auch Boot fahren...;-) LG Lotta.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ;-) Das freut mich, Lotta!
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen
  5. Tolle Bilder, schöne Eindrücke hast Du eingefangen!

    Lg Andy

    AntwortenLöschen
  6. Antworten
    1. Ja, das stimmt, Octapolis! Sind immer wieder toll!
      LG
      Corinna

      Löschen
  7. Die Bilder sind toll!
    Es ist wirklich wunderbar sie zu beobachten. Leider ist es bei mir bisher dabei geblieben. Ich bin noch nie auf einem mitgefahren.

    Liebe Grüße und lass' es dir gut gehen,
    Sarah Maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sarah Marie,
      danke schön! Was nicht ist, kann ja noch werden! Vielleicht klappt es irgendwann mal, dass Du auf einem fährst!
      Liebe Grüße
      Corinna

      Löschen

Lieben Dank für Euren Besuch und Eure Kommentare! :-)